Unternehmenspolitik

Politica-intreprinderii

Das Unternehmen
STC & STA werden auf der Liste der internationalen Zulieferer der Automobilindustrie aufgezeichnet. Hiermit sind gemeint komplexe Powertrain- Komponenten: Zahnräder, Wellen, mechanisch berabeitete Komponente für Motoren, Getriebe und Lenkgetriebe. Seit 2013 werden in unsere Werken auch 5-Gang, 7-Gang und 9-Gang-Getriebe eingebaut.

Unsere Kunden und Partner finden in der STC einen zuverlässigen und kompetenten Partner, der umfangreiche Kundenbedürfnisse qualitativ hochwertig erfüllen kann.

Das siebenbürgische Unternehmen ist als Joint Venture zwischen der Daimler AG, Getriebesparte, und dem rumänischen Industrieminiterium geboren.

Der Kunde
Unser oberstes Ziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir wollen unsere Kunden mit überzeugender Qualität und dem Vertrieb unserer Produkte zufrieden stellen. Höchste Qualität, Produktsicherheit, aktiver Umweltschutz und Arbeitssicherheit sind die Grundlagen für alle Maßnahmen, die dazu beitragen, einen nachhaltigen Erfolg am Markt zu sichern. Durch ein umfassendes Managementsystem schaffen wir Wettbewerbsvorteile und tragen maßgeblich zur Zukunftssicherung unseres Unternehmens und zur Sicherung von Arbeitsplätzen bei.

Die Basis hierfür sind folgende Grundsätze der Unternehmenspolitik:

1. Kontinuierliche Verbesserung der Kundenzufriedenheit durch höchste Produktqualität. Für uns gilt das Null-Fehler-Ziel.
2. Fertigungsverfahren und Produktionsanlagen, die mindestens dem anerkannten Stand der Technik und Sicherheitstechnik entsprechen sowie eine optimale und flexible Planung.
3. Qualifizierte, motivierte und verantwortungsbewusste Mitarbeiter, die die Qualitäts-, Arbeitssicherheits- und Umweltanforderungen einhalten.
4. Ein effektives, einheitliches Managementsystem, das durch regelmäßige Bewertung die Einhaltung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und zur kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistungen und des Arbeitsschutzes gewährleistet.
5. Die umweltrelevanten gesetzlichen Anforderungen werden als Mindeststandard und als Aufforderung zur Verbesserung betrachtet.
6. Den Einsatz von Fertigungsprozessen, die unsere Mitarbeiter und die Umwelt vor schädigenden Einflüssen bewahren und dabei den Qualitätsansprüchen und der Wirtschaftlichkeit gerecht werden.

Die Mitarbeiter
Unser Team besteht aus motivierten und erfolgsorientierten Mitarbeiter, die sich mit der Unternehmenspolitik identifizieren und diese konsequent in der täglichen Arbeit umsetzen.

Dies bedarf eines Führungsstils, der die Kreativität, das Bewustsein, das Engagement und den Entscheidungswillen innerhalb der vorgegebenen und einzuhaltenden Rahmenbedingungen fördert. In diesem Zusammenhang bedeutet Führung für die STC:

1. Verantwortlichkeiten und Befugnisse definieren
2. Klare Leistungsanforderungen stellen und gute Leistungen anerkennen
3. Die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen fördern
4. Eine offene und rechtzeitige Informationspolitik betreiben
5. Das Wir-Gefühl im Unternehmen stärken („STC/STA is more than work“)
6. Bei der Gestaltung des Arbeitsumfelds die Belange der Mitarbeiter, des Unternehmens sowie der gesetzlichen Vorschriften in Einklang bringen.

Dies erfordert von allen einen hohen Grad der Lernfähigkeit und Flexibilität zum Wohle des Kunden, der Umwelt und des Unternehmens. Daher verstehen wir uns als lernende Organisation, deren wichtigster Erfolgsfaktor – nicht zuletzt als Know-How-Träger – die Mitarbeiter sind.

Die soziale Verantwortung
Wir sehen uns als Teil einer dynamischen Gesellschaft, zu deren Fortbestehen und Wohlstand wir beitragen wollen. Als einer der großen Arbeitgeber des Kreises Alba sind wir unserer Verantwortung bewusst. Die Unterstützung der Entwicklung unserer Standorte aus Cugir und Sebes ist eines unserer erklärten Ziele.

Darüber hinaus haben wir als Unternehmen der Daimler AG eine Vorbildfunktion was die Einhaltung von internen und externen Regeln und Gesetzen betrifft. Grundlage unseres Handelns sind unsere „Compliance Richtlinien”, unsere „Normen des geschäftlichen Verhaltens“, unser „Code of Ethics“ sowie die Richtlinien zu den Themen „Anti-Korruption“, „Interessenskonflikte“ sowie „Schutz von Vermögenswerten“.

Besondere Bedeutung haben für uns darüber hinaus:

Ethische Normen: Wir streben ein hohes Maß an ethischem Verhalten an. Alle Mitarbeiter der STC sind angewiesen, im Rahmen ihres eigenverantwortlichen Handelns ihr Urteilsvermögen ehrlich und redlich einzusetzen. Die Stellung im Unternehmen darf nicht zum persönlichen Nutzen missbraucht werden. Jeder Mitarbeiter muss sich seiner Vorbildfunktion im Unternehmen bewusst sein und dementsprechend handeln.

Ökologie: Der Umweltschutz ist ein Bestandteil unserer Unternehmenspolitik und als solches ist er in enger Beziehung mit unserem Handeln. Jeder Mitarbeiter ist verpflichtet, die Umwelt durch seine Entscheidungen und Handlungen aktiv zu schützen.

Gesetzestreue: Bei allen geschäftlichen Entscheidungen und Handlungen werden die jeweiligen wesentlichen Gesetze streng beachtet.

Politica de sanatate si securitate